Neue Zusammenarbeit in der digitalen Gesundheit.

Zürich – Lausanne: MEDUDEM AG und Pryv SA kündigen eine strategische Partnerschaft an, um gemeinsam eine eHealth-Lösung der nächsten Generation zu entwickeln, die Menschen mit chronischen Krankheiten unterstützt.

Das Ziel dieser Zusammenarbeit ist es, wertvolle Services für alle Beteiligten im Gesundheitswesen einschliesslich Life-Science-Unternehmen und Versicherer zu entwickeln. Die gemeinsame Partnerschaft zielt darauf ab, die gesundheitlichen Ergebnisse zu verbessern, indem die Zusammenarbeit und Kommunikation zwischen Organisationen und Patienten im Gesundheitswesen effizienter gemacht und der Zugang zu datengetriebenen Entscheidungen erleichtert wird.

Der Pryv-Gründer und CEO Pierre-Mikael Legris erklärt: „Wir freuen uns, mit MEDUDEM AG zusammenarbeiten zu können. Pryv freut sich, dass unsere Patient Service Oriented Architecture (POA) auf den Premium-Dienstleistungen von Care Integrator präsentiert wird. Durch die Kombination unserer Stärken wird die Industrie unsere Expertise und den Marktzugang im EHealth Data Compliance Management beschleunigen und den Schweizer Gesundheitsfachleuten ermöglichen, einen effizienten Zugang zu Gesundheitsinformationen zu erhalten und sie mit ihren Patienten mit chronischen Krankheitsumfeld zu unterstützen. “

Urs Wittwer, Gründer und CEO von MEDUDEM AG, fügt hinzu: „Durch diese Zusammenarbeit werden unsere Kunden und Patienten im grossen Umfang profitieren, da die Integration von mobilen Geräten viel einfacher wird. Dies erleichtert den Zugang zu wichtigen gesundheitlichen und praxisbezogenen Informationen und unterstützt klinische Entscheidungen. Es wird dabei helfen, anhand vom Remote-Patienten-Monitoring die Patienten zu befähigen eine proaktive Rolle bei der Verwaltung ihrer Gesundheit einzunehmen. “

 

Über MEDUDEM AG:

Die MEDUDEM AG ist ein in Zürich ansässiges Schweizer Unternehmen im digitalen Gesundheitswesen, das sich auf die Verbesserung der Zusammenarbeit und Kommunikation aller Beteiligten rund um chronische Krankheiten konzentriert mit seinen leicht zugänglichen, IHE-kompatiblen, mobilen und webbasierten Lösungen Care Integrator und Healthbrain.

Über Pryv SA:

Pryv, ein in Lausanne ansässiges Schweizer Unternehmen, spezialisiert auf sensible und gesundsrelevante Datenverwaltung. Pryv entwickelt und lizenziert vertrauenswürdige eHealth Data Middleware-Lösungen, die es Medtech, Pharma, Life-Science und anderen Organisationen im Gesundheitswesen ermöglichen, ihre innovativen eHealth-Lösungen im vertrauenswürdigen Umfeld, mit effizientem Zeiteinsatz und reduzierten IT-Kosten einzusetzen.

Pryv OEM eHealth Middleware, pryv.io, ist Hot-Plug-fähig und skalierbar und ermöglicht eine mühelose Erfassung, Strukturierung, Speicherung und Segregation heterogener Daten (persönliche, gesundheitliche, medizinische, klinische und ökologische) bei gleichzeitiger Sicherstellung der medizinischen Sicherheit und hoher Anpassungsfähigkeit.

Kontaktieren Sie Pryv: Evelina Giorgieva, Pryv SA, Innovationsparkgebäude D, EPFL, 1015 Lausanne. www.pryv.com

Kontakt MEDUDEM: Urs Wittwer, MEDUDEM AG, Räffelstraße 28, 8045 Zürich. www.careintegrator.com

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Browser-Erlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin verwenden, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern oder wenn Sie unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem zu.

Schliessen